Kategorie: Pressemitteilungen

Datenerhebungsbogen für den Mietspiegel

Vereehrte Mitglieder, die Stadt Gelsenkirchen plant noch für dieses Jahr die Erstellung eines neuen Mietenspiegels. Hierfür wird eine breite Datenbasis und damit auch Ihre Mithilfe benötigt. Sie finden am Ende dieser Mitteilung das Informationsschreiben der Stadt Gelsenkirchen sowie die aus den Vorjahren bekannten Datenerhebungsbögen, die Sie interaktiv, d.h. am PC oder aber ausdrucken und dann […]

Hochwasser

Haus & Grund fordert staatlichen Hilfsfonds Angesichts der katastrophalen Folgen der extremen Unwetter in Westdeutschland fordert Haus & Grund die schnelle Einrichtung eines staatlichen Hilfsfonds. „Viele Menschen haben ihr Zuhause verloren. Ganze Familien stehen vor dem Nichts. Ihnen muss schnell und unbürokratisch vom Staat geholfen werden“, forderte Haus & Grund Präsident Kai Warnecke. Erst wenn […]

Das europäische „Fit for 55“-Gebäudepaket

Emissionshandel ja, aber keine weiteren Verpflichtungen für Gebäudeeigentümer „Der Gebäudesektor kann die 2030-Ziele schaffen. Der Kommissionsvorschlag – die CO2-Emission aus dem Gebäudesektor in das europäische Emissionshandelssystem zu integrieren – ist goldrichtig.“ So kommentierte Kai Warnecke, Präsident des Eigentümerverbands Haus & Grund, das heute von der europäischen Kommission vorgelegte „Fit for 55“-Paket. Kritisch sieht Haus & […]

Publikumsverkehr in der Geschäftsstelle nach telefonischer Terminvereinbarung

Liebe Mitglieder, Kunden und Gäste des Haus-Wohnungs- und Grundeigentümervereins Buer-Host-Westerholt e. V. bzw. der Buerschen Gesellschaft für Hausverwaltungen mbH, Die sinkenden Inzidenzwerte machen es möglich, die Geschäftsstelle ab dem 01.06.2021 wieder eingeschränkt für den Publikumsverkehr zu öffnen. Aufgrund der nach wie vor gebotenen Abstands- und Hygieneregeln sind Besuche daher zunächst bis einschließlich zum 31. Juli […]

Mietspiegelreform: Gesetz bringt keine Verbesserungen

Auskunftspflicht unnötig – Strafandrohung unangebracht „Die neue, bußgeldbewehrte Auskunftspflicht für Mieter und Vermieter bei der Erstellung von Mietspiegeln wird für viel Verdruss und Verärgerung sorgen. Sie führt aber sicher nicht zu besseren Ergebnissen.“ So kommentierte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke das heute abschließend im Bundestag zu behandelnde Mietspiegelreformgesetz. Viele der abgefragten Daten seien weder den […]

Warnecke wiedergewählt

Eigentümerverband Haus & Grund wächst kontinuierlich Kai H. Warnecke ist für weitere fünf Jahre Präsident von Haus & Grund Deutschland. Der 49 Jahre alte Jurist wurde heute von der Mitgliederversammlung der Interessenvertretung privater Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer mit großer Mehrheit wiedergewählt. „Die kommenden Jahre halten viele Herausforderungen für die privaten Eigentümer und auch für die […]

Privates Eigentum nicht ideologischen Fantasien preisgeben

135. Zentralverbandstag von Haus & Grund im Zeichen der Bundestagswahl „Das Privateigentum ist politischen Angriffen ausgesetzt, wie sie dieses Land in den vergangenen 30 Jahren nicht kannte. Dagegen müssen sich alle demokratisch und marktwirtschaftlich gesinnten Kräfte wehren.“ Das sagte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke anlässlich des heute in Berlin beginnenden Verbandstages. Es dürfe nicht dazu […]

Haus & Grund: CO2-Preis und Klimageld gehören zusammen

Verursacherprinzip nicht aufweichen „Der CO2-Preis soll lenken – und nicht die Bürger ärmer machen.“ Auf diesen Geburtsfehler der CO2-Bepreisung wies Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin hin. Der Fehler könne behoben werden, indem die Staatseinnahmen aus der CO2-Bepreisung in Form eines für jeden Bürger gleich hohen Klimageldes zurückgezahlt werden. Eine pauschale Rückgabe würde […]

Publikumsverkehr in der Geschäftsstelle nach telefonischer Terminvereinbarung

Liebe Mitglieder, Kunden und Gäste des Haus-Wohnungs- und Grundeigentümervereins Buer-Host-Westerholt e. V. bzw. der Buerschen Gesellschaft für Hausverwaltungen mbH, Die sinkenden Inzidenzwerte machen es möglich, die Geschäftsstelle ab dem 01.06.2021 wieder eingeschränkt für den Publikumsverkehr zu öffnen. Aufgrund der nach wie vor gebotenen Abstands- und Hygieneregeln sind Besuche daher zunächst bis einschließlich zum 30. Juni […]

Mietspiegelreform: Mehr Schaden als Nutzen

Bußgeldbewehrte Auskunftspflicht unangemessen Der Verband Haus & Grund Deutschland hält die von der Großen Koalition geplante Reform des Mietspiegelrechts für verfehlt. Vor der heutigen Expertenanhörung im Deutschen Bundestag sagte Präsident Kai Warnecke: „Die Datenbasis für Mietspiegel zu verbessern ist ja ein vernünftiges Ziel. Aber eine Auskunftspflicht einzuführen, um Daten abzufragen, die den Behörden bereits vorliegen […]

Nächste Seite » « Vorherige Seite